POL-SE: Ellerbek – Wohnungseinbruchdiebstahl – Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am Mittwoch (11.05.22) ist es in der Rugenbergener Straße in Ellerbek zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus gekommen.

In der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 15:10 Uhr verschafften sich Unbekannte über die Rückseite des Hauses gewaltsam Zutritt in das Objekt.

Nach ersten Ermittlungen wurden Münzen und Bargeld entwendet.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen.

Die Ermittler bitten um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich des Tatortes unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Christian Hesse
Telefon: 04551/884-2011
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220512.1 Neufeld: Betrunken mit dem Auto unterwegs

Bewerte den post Neufeld (ots) – In der Nacht zu heute hat eine Streife in Neufeld einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der stark alkoholisiert am Steuer eines Wagens saß. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen. Gegen 01.30 Uhr entschlossen sich Beamte in Sankt Michaelisdonn, den Fahrer eines Fiats zu […]