POL-SE: Ellerbek – Einbruch in Reihenhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Zwischen Samstag und Sonntag (07.08.2022) ist es in der Straße “Unter den Linden” in Ellerbek zum Einbruch in ein Reihenhaus gekommen.

Unbekannte drangen vermutlich während der Nacht in das Wohnhaus ein und entwendeten eine Geldbörse.

Zeugen hörten gegen 22:15 Uhr Geräusche aus dem Bereich des Tatortes, brachten diese aber zunächst nicht mit einem Einbruch in Verbindung.

Beamte des Polizeireviers Rellingen nahmen eine Strafanzeige auf und veranlassten die Spurensuche.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter 04101 2020 oder SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich des Tatortes.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Opel Corsa in Mühlenstraße angefahren

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Mittwochvormittag, den 03.08.2022, ist es in der Mühlenstraße in Pinneberg im Bereich Saarlandstraße zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der Hausnummer 3 gekommen. Zwischen 06:15 und 14:40 Uhr wurde ein grauer Opel Corsa mit Itzehoer Kennzeichen am linken hinteren Kotflügel angefahren. An […]