POL-SE: Borstel-Hohenraden – Kontrolle des Schwerlastverkehrs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Bad Segeberg (ots) –

Am heutigen Vormittag kontrollierten Beamte des Polizeireviers Pinneberg und des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn in Borstel-Hohenraden in der Straße Am Dolmen innerhalb von vier Stunden 50 Fahrzeuge.

Ein mit drei Personen besetzter Lkw wurde durch einen 34-Jährigen geführt. Zum Kontrollzeitpunkt war jedoch die Fahrerkarte des Beifahrers im Kontrollgerät (“Fahrtenschreiber”) eingelesen, weswegen ein Strafverfahren gemäß § 269 StGB “Fälschung beweiserheblicher Daten” eingeleitet wurde. Auf der eigenen Fahrerkarte des Fahrzeugführers konnten weiterhin diverse Verstöße gegen Lenk- und Ruhezeiten festgestellt werden.

Insgesamt wurden neun Ordnungswidrigkeitenanzeigen bezüglich der Nichteinhaltung der Lenk- und Ruhezeiten aufgenommen.

Bei einem Lkw war die Profiltiefe der beiden vorderen Reifen unterschritten, so dass die Weiterfahrt des Lkw vor Ort untersagt werden musste. Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Fahrer und den Halter wurden ebenfalls eingeleitet.

Im Rahmen der Kontrolle eines albanischen Fahrzeugführers wurde festgestellt, dass dieser aufgrund eines Haftbefehls zur Festnahme ausgeschrieben war. Die Person konnte nach dem Einzahlen der Geldstrafe wieder von der Wache in Pinneberg entlassen werden.

Zudem wurden vier weitere Ordnungswidrigkeitenverfahren und sechs Kontrollberichtsverfahren in die Wege geleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Christian Hesse
Telefon: 04551/884-2011
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220310.1 Itzehoe: Autofahrt unter Alkoholeinfluss

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Am Mittwochabend ist es einer Streife gelungen, die Trunkenheitsfahrt einer Frau in Itzehoe aufzudecken. Die war mit mehr als 1,16 Promille unterwegs. Gegen 23.10 Uhr haben die Ordnungshüter eine Fahrerin mit einem Opel in der Straße Langer Peter angehalten und kontrolliert. Im Rahmen des […]