POL-SE: Bad Segeberg – Wer hat den Jogger an der Seepromenade nach Körperverletzung gesehen? – Polizei sucht weitere Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post

Bad Segeberg (ots) –

 

Bereits am Sonntag (10.10.2021) ist es an der Seepromenade zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 15-jährigen Geschädigten aus dem Kreis Segeberg gekommen. 

Aus bisherigen Ermittlungen ist bekannt, dass gegen 18:10 Uhr ein Paar joggend mit ihrem Hund aus Richtung Backofenwiese auf den Geschädigten und dessen Freund zukam. 

Ohne Vorankündigung soll der Mann den Jungen dann in das Wasser gestoßen haben, so dass dieser ins Wasser fiel und sich verletzte. 

Im Anschluss joggte das Paar weiter in Richtung Klein Rönnau. 

Ein Zeuge, der die Tat beobachtet hat beschreibt das Paar wie nachfolgend: 

Weibliche Joggerin: ca. 40-45 Jahre, lange, geflochtene Haare und ca. 180 cm groß. Bekleidet war sie zur Tatzeit mit einer gelben Jacke. Sie führte einen grauen Hund an der Leine. 

Männlicher Jogger: ca. 40-45 Jahre, ca. 175 cm groß und war zur Tatzeit komplett dunkel bekleidet. 

Das Polizeirevier in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt, wer diese Jogger beobachtet hat. Es ist nicht auszuschließen, dass das Paar dort regelmäßig Laufen geht. 

Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 04551 – 884 – 0 entgegen. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Firsching
Telefon: 04551-884-2020
Handy: 0160/3619378
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 211022.1 Itzehoe: Fußgänger bei Straßenquerung angefahren

Bewerte den post Itzehoe (ots) – Am heutigen Morgen hat ein Fußgänger in Itzehoe eine Straße überquert und dabei ein herannahendes Fahrzeug übersehen. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, der Passant erlitt leichte Verletzungen. Gegen 07.40 Uhr beabsichtige ein Itzehoer, die vierspurige Adenauerallee aus Richtung des Landgerichtes in […]