POL-SE: Bad Bramstedt – Einladung von Pressevertretern zur Preisübergabe nach Malwettbewerb

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bad Segeberg (ots) – Die Polizei Bad Bramstedt lud zum 22.09.19
zum Tag der offenen Tür in die neuen Räumlichkeiten der
Polizeistation ein.

Zum Veranstaltungsprogramm gehörte auch ein Malwettbewerb. Nun
stehen insgesamt 12 Gewinner fest.

Die Preisübergabe wird am 29.10.19, um 15 Uhr in den
Räumlichkeiten der Polizeistation Bad Bramstedt, Altonaer Straße 2,
stattfinden.

Die 5 schönsten Bilder werden bei der Polizeistation ausgehängt.

Pressevertreter sind eingeladen, die Veranstaltung zu begleiten.
Einer Anmeldung bedarf es nicht.

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Itzehoe, A 23 / Polizei sucht Zeugen zu Geisterfahrer auf der A 23

Bad Segeberg (ots) – Am 14.10.19 befuhr ein PKW die A23 in die entgegengesetzte Richtung. Ein ausweichender PKW-Fahrer verletzte sich leicht. Die Polizei sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr ein roter PKW gegen 14:30 Uhr die A 23 auf der Richtungsfahrbahn Nord zwischen den Anschlussstellen Itzehoe-Mitte und Itzehoe-Nord […]