POL-IZ: 241121.4 Weddingstedt: Schwerer Verkehrsunfall

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Weddingstedt (ots) –

Am 24.11.21, gegen 08.25 Uhr, ereignete sich auf der B 5, Höhe Weddingstedt ein schwerer Verkehrsunfall.
Eine 56 jährige Frau aus Schlichting fuhr mit ihrem Jeep aus Richtung Stelle-Wittenwurth in Richtung Weddingstedt.
In der Linkskurve, kurz vor dem Ortsschild Weddingstedt, fuhr die Frau aus noch unbekannter Ursache geradeaus.
Sie kam von der Fahrbahn ab, geriet in einen Graben und prallte gegen einen Baum. Der Pkw dreht sich noch einmal und kam dann zum Stehen.
Die Frau wurde in dem Pkw eingeklemmt. Durch die Feuerwehr Weddingstedt konnte die 56jährige bewusstlos aus dem Auto herausgeschnitten werden. Sie wurde lebensgefährlich verletzt ins WKK Heide transportiert.
Der Sachschaden am Pkw wird auf ca. 35 000 Euro geschätzt.
Warum die Frau von der Fahrbahn abgekommen ist, muss noch ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Stefan Hinrichs
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010

E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Boostedt - Fahrradkontrolle vor Grund- und Gemeinschaftsschule

Bad Segeberg (ots) –   Dienstagmorgen (23.11.2021) haben Beamte der Polizeistation Boostedt mit Unterstützung anderer Dienststellen eine Fahrradkontrolle vor der örtlichen Grund- und Gemeinschaftsschule durchgeführt.  Von den zwölf kontrollierten Rädern wiesen drei Fahrräder Mängel auf. Die Schüler bzw. deren Eltern sind jetzt aufgefordert die Mängel zu beseitigen und das verkehrssichere […]