POL-IZ: 221125.1 Itzehoe: Geldbörse bei Einkauf entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Donnerstag um 13.30 Uhr tätigte ein 79jähriger Itzehoer seine Einkäufe in einem Supermarkt an der Brunnenstraße. Seine Geldbörse verwahrte der Kunde während des Einkaufes in seiner rechten äußeren Jackentasche. Im Kassenbereich war die Geldbörse verschwunden und mit ihr ein niedriger dreistelliger Bargeldbetrag und diverse Kundenkarten. Auffällige Feststellungen während des Einkaufes machte der Itzehoer nicht. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang, besonders aufmerksam zu sein und Wertsachen möglichst sicher zu transportieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221125.2 Brunsbüttel: MARPOL-Verstoß bei Massengutschiff

Bewerte den post Brunsbüttel (ots) – Am Donnerstag kontrollierten Beamte der Wasserschutzpolizei ein Massengutschiff in Brunsbüttel. Bei der Überprüfung der Abwasseranlage stellten die Beamten fest, dass eine Desinfektion des Abwassers nicht stattgefunden hat. Zudem war vorhandenes Desinfektionsmittel stark überlagert und so nicht mehr wirksam. Es konnte ermittelt werden, dass 2,428 […]