POL-IZ: 221124.1 Herzhorn: Ohne Führerschein und mit falschen Kennzeichen unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Herzhorn (ots) –

Am Mittwochabend hat die Polizei in Herzhorn einen Autofahrer überprüft, der in Schlangenlinien unterwegs war. Wie sich herausstellte, besaß er keinen Führerschein und hatte gestohlene Kennzeichen an seinem Wagen.

Um 18.30 Uhr stoppten Beamte Am Deich einen Mann, der einen Passat in auffälliger Weise führte. Auf erste Ansprache räumte der Betroffene sofort ein, keinen Führerschein zu besitzen und falsche Kennzeichen an seinen VW montiert zu haben. Diese habe er im Mai in Hamburg gestohlen. Der Beschuldigte musste das Fahrzeug vor Ort stehenlassen, die Polizisten stellten die Kennzeichen sicher und fertigten gegen den 59-Jährigen eine Anzeige, unter anderem wegen der Urkundenfälschung, dem Fahren ohne Fahrerlaubnis und wegen des Diebstahls.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Prisdorf - Einbruch in Supermarkt

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Wochenende ist es im Peiner Hag in Prisdorf zu einem Einbruch in einen Supermarkt gekommen, bei dem der/die Täter große Mengen Zigaretten erbeuteten. Nach den bisherigen Erkenntnissen gelangten zwei Unbekannte vermutlich über den Gebäudetrakt des ehemaligen Baumarkts zwischen Samstagabend, 19.45 Uhr und […]