POL-IZ: 221115.4 Heide: Einbruch in Lager

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Bei einem Einbruch in das Lager einer Heider Firma haben Unbekannte am vergangenen Wochenende einige Werkzeuge entwendet und einen Sachschaden angerichtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von Freitag, 10.00 Uhr, bis zum Montag, 10.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Grundstück in der Österweide. Dort suchten sie ein Lager auf und drangen in dieses gewaltsam über eine Tür ein. Aus dem Inneren stahlen die Diebe diverse Werkzeuge und mehrere Gasflaschen im Wert von mehr als 2.000 Euro. Der angerichtete Sachschaden dürfte bei etwa 1.000 Euro liegen.

Hinweise auf die Täter, die den Ort vermutlich mit einem Fahrzeug aufsuchten, gibt es bisher nicht. Zeugen sollten sich daher an die Kripo Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kreis Segeberg - Polizei warnt vor Geldbörsendiebstählen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Seit 2020 stellt die Polizeidirektion Bad Segeberg einen starken Anstieg an Taschendiebstählen fest. Dieser Trend hat sich 2021 landesweit fortgesetzt. Weiterhin kommt es vermehrt zu Diebstählen aus in Einkaufswagen stehenden oder an Rollatoren hängenden Handtaschen oder Einkaufsbeuteln, aus denen die Geldbörsen entwendet werden. […]