POL-IZ: 221111.4 Pöschendorf: Einbruch in ein Einfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Pöschendorf (ots) –

Am Donnerstag kam es in der Zeit zwischen 15.35 und 17.30 Uhr zu einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Tannenkoppel. Der oder die unbekannten Täter hebelten eine Terrassentür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Hauptsächlich im Obergeschoss wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Hierbei entwendeten sie einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag, Gold- und Modeschmuck sowie ein Tablet. Im Nahbereich sah die Anwohnerin einen ihr unbekannten Mann mit dunklem Bart und einem dunklen Kapuzenshirt. Er trug eine dunkle Hose mit einem weißen Streifen an der Außenseite. Ob und wie dieser Mann mit der Tat zusammenhängt, bleibt derzeit noch zu ermitteln. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 04821-602 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Raubtaten

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Wochenende ist es in Wedel zu zwei Raubtaten gekommen, zu denen die Kriminalpolizei ermittelt und Zeugen sucht. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen sollen zwei bislang Unbekannte einem 16-Jährigen am Samstag (12.11.2022) auf dem Netto-Parkplatz am Hans-Böckler-Platz unter Vorhalt eines Messers dessen […]