POL-IZ: 221109.2 Volsemenhusen: Mit entstempeltem Fahrzeug ohne Führerschein unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Volsemenhusen (ots) –

Am Dienstag um 19:35 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen 31jährigen Autofahrer aus Marne. Dieser war mit einem entstempelten Fahrzeug auf der L 144 über Volsemenhusen Höhe Kannemoor unterwegs. Eine Fahrerlaubnis besaß der Mann ebenfalls nicht. Da es Hinweise auf vorvergangenen Drogenkonsum gab und der Fahrer einem Drogenvortest nicht zustimmte, wurde eine Blutprobe entnommen. Den Fahrzeugschlüssel zum entstempelten Fahrzeug stellten die Beamten sicher. Den Marner erwartet ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Führens eines Kraftfahrzeuges unter berauschenden Mitteln, Fahrens ohne Haftpflichtversicherung und Zulassung sowie Kennzeichenmissbrauchs.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221109.3 Heide: Seniorin unter Alkoholeinfluss unterwegs

Bewerte den post Heide (ots) – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hat eine Streife in Heide am Dienstagnachmittag eine Verkehrsteilnehmerin überprüft, die unter dem Einfluss von Alkohol am Steuer saß. Sie musste sich einer Blutprobenentnahme stellen. Gegen 16.15 Uhr kontrollierten Beamte im Grashof die Fahrerin eines Fords. Bei der Insassin stellten […]