POL-IZ: 221103.7 Heide: Brandursache in Autohaus ermittelt-Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Nachdem es am 23.10.2022 zu einem Brand eines Autohauses in der Meldorfer Straße gekommen ist, steht nunmehr nach Abschluss der Untersuchungen am Tatort fest, dass Brandstiftung Ursache des Feuers war. Die Kriminalpolizei ermittelt weiter zu Hintergründen der Tat. Zeugen werden gebeten, sich unter 0481-940 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221104.1Heide: Trunkenheitsfahrt endet an Mauerbegrenzung

Bewerte den post Heide (ots) – Am Donnerstag um 20:39 Uhr endete die Fahrt eines 63jährigen Heiders an einer Mauerbegrenzung in der Hafenstraße Höhe Hausnummer 7. Zuvor befuhr dieser die Hafenstraße in Richtung Meldorfer Straße. Aufgrund erhöhten Alkoholkonsums kam der Autofahrer nun nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte […]