POL-IZ: 221028.6 Helgoland: Abschlussmeldung – Bombe entschärft

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Helgoland (ots) –

Gegen 14.15 Uhr wurde die aufgefundene Bombe ohne besondere Vorkommnisse entschärft.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Nützen/ B 4 - Verkehrsunfall mit flüchtigem Fahrzeugführer - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Samstag (22.10.2022) ist es auf der Bundesstraße 4 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer verletzen Person gekommen. Um 14:32 Uhr setzte ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Kieler Straße in Richtung Bilsen zum Überholen eines vorausfahrenden Fahrzeuges an. Hierbei übersah er nach derzeitigem […]