POL-IZ: 221011.1 Glückstadt: Dieb nutzt günstige Gelegenheit

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Glückstadt (ots) –

Am vergangenen Samstag hat ein Unbekannter in Glückstadt den lebensälteren Kunden eines Discounters in einer für den Dieb günstigen Situation bestohlen. Der Geschädigte bemerkte die Tat erst an der Kasse.

In der Zeit von 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr hielt sich der Rentner bei Aldi in der Wiebeke-Kruse-Straße auf. An einem Warenregal fiel ihm eine Tafel Schokolade zu Boden, woraufhin ein unbekannter Mann seine Hilfe beim Aufheben anbot. In diesem Moment kam der Fremde dem 81-Jährigen sehr nahe. Nach dem Überreichen der Tafel entfernte sich die Person und an der Kasse stellte der Senior schließlich das Fehlen seiner Geldbörse mit 70 Euro aus der Gesäßtasche fest.

Vermutlich hat der Unbekannte den Moment seiner Hilfestellung ausgenutzt und den Anzeigenden bestohlen. Laut dem Opfer soll der Unbekannte etwa 175 cm groß, athletisch und 40 bis 50 Jahre alt gewesen sein. Er trug kurze, blonde Haare. Hinweise zu dem Verdächtigen nimmt die Polizei in Glückstadt unter der Telefonnummer 04124 / 30110 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221011.3 Ostrohe: Mehr als tausend Liter abgepumpt

Bewerte den post Ostrohe (ots) – Mehr als tausend Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte aus einer Sattelzugmaschine in Ostrohe entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Diebe geben können. Im Zeitraum vom 16. September 2022 bis zum vergangenen Montag begaben sich Diebe zu dem Abstellort einer Sattelzugmaschine […]