POL-IZ: 221010.4 Eggstedt: Unerlaubte Müllentsorgung

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Eggstedt (ots) –

Nachdem sich eine Person ihrer Abfälle unerlaubt in der Feldmark von Eggstedt entledigt hat, sucht die Polizei nach Zeugen, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben oder Hinweise auf den Umweltsünder geben können.

Am Mittwochabend der vergangenen Woche entdeckte ein Gemeindearbeiter eine wilde Müllablagerung an einem Wirtschaftsweg, der Verlängerung der Straße Am Sportplatz in Richtung der Kreisstraße 24. Hier hatte jemand mehrere Müllsäcke in den Bewuchs neben der Spurbahn geworfen. Sie enthielten unter anderem Hausabfälle und Styropor-Reste.

Im Zuge der Ermittlungen suchen die Beamten Zeugen, die Hinweise auf den Müllsünder geben können. Sie sollten sich an die Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825 / 7799880 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 221010.6 Glückstadt: Schussabgabe vor Gaststätte

Bewerte den post Glückstadt (ots) – In der Nacht zum Samstag ist es im Zuge eines Streits in Glückstadt zu einer Schussabgabe eines Mannes in Richtung seines Sohnes gekommen. Der Geschädigte blieb unverletzt, den Beschuldigten nahm die Polizei fest. Gegen Mitternacht gerieten Vater und Sohn vor einer Kneipe in der […]