POL-IZ: 220915.3 Itzehoe: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Mittwoch um 9.22 Uhr fuhr ein 48jähriger Lägerdorfer auf der B77 aus Münsterdorf kommend Richtung Itzehoe. An der Kreuzung vor dem Delftor bog dieser links ab und übersah den ihm entgegenkommenden 86jährigen Münsterdorfer, der die Fahrbahn Richtung Münsterdorf befuhr. Beide Fahrzeuge kollidierten und erlitten einen wirtschaftlichen Totalschaden. Durch den Aufprall verletzte sich der Münsterdorfer schwer, der Lägerdorfer und seine 44jährige Beifahrerin verletzten sich leicht. Einige Fahrbahnteile mussten wegen auslaufender Betriebsstoffe für eine Stunde gesperrt werden. Rettungskräfte brachten alle Unfallbeteiligte in die Kliniken Elmshorn und Itzehoe.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220916.1 Schenefeld: Brand eines Büro-und Lagergebäudes

Bewerte den post Schenefeld (ots) – Am Donnerstag um 21.45 Uhr kam es in der Schäferkoppel zu einem Brand eines Büro- und Lagergebäudes eines Baumschulbetriebes. Die 3000 qm große Halle brannte vollständig aus. Auch der angrenzende Bürotrakt ist brandbetroffen.Personen wurden nicht verletzt. Eine Brandursache ist derzeit unbekannt, die Polizei hat […]