POL-IZ: 220907.1 Norderwöhrden: Fahrer übersieht Abbiegevorgang und fährt auf Transporter auf

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Norderwöhrden (ots) –

Am Dienstag um 19.27 Uhr fuhr ein 54jähriger Verkehrsteilnehmer mit einem Sprinter auf der B203 aus Norderwöhrden kommend Richtung Heide. Als der vor ihm fahrende 53jährige Meldorfer, ebenfalls mit einem Sprinter unterwegs, nach links in den Dellweg einbiegen wollte, musste dieser verkehrsbedingt warten. Hierbei fuhr der Hintermann auf und es kam zu einem Unfall. Der Unfallverursacher verletzte sich durch den Aufprall schwer, er wurde ins WKK Heide verbracht. Ein im abbiegenden Fahrzeug befindlicher 53jähriger Beifahrer verletzte sich leicht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Uetersen - Raub im Rosarium

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Sonntag (04.09.2022) ist es im Rosarium in der Berliner Straße in Uetersen zu einem Raub zum Nachteil einer 81-Jährigen gekommen. Nach dem bisherigen Stand befuhr die Geschädigte, vermutlich zwischen 13:00 und 15:00 Uhr, mit ihrem elektrischen Rollstuhl den Park. Hier soll ein […]