POL-IZ: 220906.2 Itzehoe: Kontrolle beendet Fahrt mit Kleinkraftrad

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montag um 12 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen 21jährigen Itzehoer, der mit seinem Kleinkraftrad am Klosterbrunnen unterwegs war. Bei der Kontrolle seiner Fahrtüchtigkeit gab es Hinweise auf vorvergangenen Drogenkonsum. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe. Den Itzehoer erwartet nun ein Verfahren wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter Einfluss berauschender Mittel.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Quickborn - Wohnungseinbruch in Heidkampstraße

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Montagabend, den 05.09.2022, ist es in der Quickborner Heidkampstraße zum Einbruch gekommen, bei dem zwei Täter durch eine Anwohnerin gestört wurden und daraufhin geflohen sind. Als die Zeugin gegen 21:00 Uhr die Tür zum Wohnhaus betrat, ergriffen zwei Männer die Flucht. Die […]