POL-IZ: 220829.6 Quarnstedt: Alkoholisierter Autofahrer landet im Graben

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Quarnstedt (ots) –

In der Nacht zum Sonntag ist ein Autofahrer in Quarnstedt von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Wie sich herausstellte, stand der Mann mindestens unter dem Einfluss von Alkohol.

Um 04.15 Uhr war ein 39-Jähriger in einem Ford auf der Hagener Straße in Richtung Borsteler Straße aus Richtung Föhrdener Straße kommend unterwegs. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und infolge Trunkenheit geriet der aus dem Kreis Steinburg Stammende mit seinem Puma nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Telefonmast, überschlug sich und landete in einem Graben. Wie sich im Zuge der Unfallaufnahme herausstellte, war der Verunglückte alkoholisiert, eine Atemalkoholtest bei ihm lieferte ein Ergebnis von 1,56 Promille. Weil körperliche Anzeichen zudem auf den vorangegangenen Konsum von Drogen hindeuteten, musste der 39-Jährige sich mehreren Blutprobenentnahmen stellen. Schwer verletzt kam der Beschuldigte in ein Krankenhaus, an seinem Wagen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Der Unfallfahrer wird sich nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel verantworten müssen. Den Führerschein nahmen die Einsatzkräfte dem Mann ab.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Kaltenkirchen - Polizei sucht Zeugen nach Brandstiftung an Fahrzeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Samstag (27.08.2022) ist es in der Kallieser Straße zu dem Brand mehrerer Fahrzeuge gekommen. Nach ersten Erkenntnissen hörte ein Anwohner um 00:35 Uhr einen lauten Knall und bemerkte kurze Zeit später ein Feuer an mehreren Fahrzeugen. Bei den brandbetroffenen Fahrzeugen handelt es […]