POL-IZ: 220829.4 Schlotfeld: Dieb erwischt und vertrieben

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Schlotfeld (ots) –

Am Sonntagabend hat ein Dieb versucht, sich aus einer unverschlossenen Garage in Schlotfeld ein Fahrrad zu nehmen. Der Hausbewohner erwischte den Mann und schlug ihn in die Flucht. Eine Streife griff den Beschuldigten wenig später auf.

Gegen 22.30 Uhr kehrte der Bewohner eines Hauses in der Dorfstraße nach Hause zurück und entdeckte in seiner Garage eine unberechtigte Person. Auf Nachfrage gab der Unbekannte an, dass er sich ein Fahrrad habe borgen wollen. Letztlich forderte der Anzeigende den Fremden zum Gehen auf und es entwickelte sich daraus ein verbaler Streit, der darin mündete, dass der Geschädigte den Beschuldigten von seinem Grundstück zog, als der Dieb die Faust erhob. Der Beschuldigte entfernte sich, die Polizei traf ihn wenig später an. Er gab vor, er habe sich das Bike leihen und nicht entwenden wollen.

Der genaue Sachverhalt bleibt im Rahmen der Ermittlungen zu klären, die Beamten fertigten eine Strafanzeige gegen den 24-jährigen ungewünschten Besucher.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wedel - Trickdiebstahl durch falschen Handwerker

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Freitagabend, den 26.08.2022, ist es im Wedeler Kirchstieg zu einem Trickdiebstahl durch einen falschen Handwerker zum Nachteil einer Seniorin gekommen. Um 19:28 Uhr klingelte ein Unbekannter an der Wohnungstür der Seniorin und behauptete, dass es zu einem Wasserrohrbruch gekommen sei und er […]