POL-IZ: 220718.6 Oldendorf: E-Bikefahrer stürzt und verletzt sich am Kopf

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Oldendorf (ots) –

Am Samstag um 0:49 Uhr fuhr ein 53jähriger Itzehoer mit seinem E-Bike auf der Straße Zwölf Berge von Oldendorf kommend Richtung Heiligenstedten. Durch einen plötzlichen Sturz fiel der Radfahrer auf einen angrenzenden Friesenwall und verletzte sich hierbei leicht am Kopf. Rettungskräfte versorgten eine Kopfplatzwunde und brachten den Unfallfahrer ins Klinikum Itzehoe.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Rellingen - Gleich mehrere Straftaten in einem Einsatz

Bewerte den post PD Bad Segeberg (ots) – Zu gleich mehreren Straftaten ist es am Freitag (15.07.2022) bei einem Einsatz in Rellingen gekommen. Um 14:22 Uhr wurden die Beamten des Polizeireviers Rellingen zu einem Einsatz in die Hans-Reumann-Straße gesandt. Bei dem Eintreffen der Beamten wollte gerade ein Fahrzeugführer mit einem […]