POL-IZ: 220708.2 Heide: Sachbeschädigung auf Schulgelände

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Vom 26. Juni 2022 auf den 27. Juni 2022 haben Unbekannte auf einem Schulhof in Heide einen Pavillon beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Randalierer geben können.

Zur genannten Zeit begaben sich die Täter auf das Gelände der Klaus-Groth-Schule in der Klaus-Groth-Straße und zerstörten eine Fassadenplatte des dortigen Pavillons, vermutlich durch einen Fußtritt. Ein Teil der Platte brach heraus, der Sachschaden dürfte bei etwa 500 Euro liegen.

Hinweise zu den Randalierern nimmt die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Halstenbek - Verdacht der Brandstiftung an Schule - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (07.07.2022) ist es zu einem Feuer an der Fassade einer Schule in der Hartkirchener Chaussee gekommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen stellte eine Personengruppe um 19:32 Uhr aufsteigenden Qualm an dem Schulgebäude fest und verständigte die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Kameraden […]