POL-IZ: 220707.2 Schenefeld: Randalierer richten erheblichen Schaden an

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Schenefeld (ots) –

Am vergangenen Wochenende haben Randalierer an der Schenefelder Schule einen erheblichen Sachschaden angerichtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

Im Zeitraum von Freitag, 17.15 Uhr, bis Samstag, 06.00 Uhr, begaben sich Unbekannte auf das Schulgelände im Rosenstieg und bewarfen Scheibensegmente der Turnhalle und der kleinen Gymnastikhalle mit Steinen. An den Außenscheiben entstanden dadurch zahlreiche Löcher, der Schaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Hinweise auf die Randalierer gibt es bis jetzt keine, Zeugen sollten sich daher an die Schenefelder Polizei unter der Telefonnummer 04892 / 899260 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220707.3 Brunsbüttel: Hunde reißen Katze - Zeugen gesucht!

Bewerte den post Brunsbüttel (ots) – Am Mittwochabend haben zwei freilaufende Hunde in Brunsbüttel eine Katze gerissen und getötet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Halterin der Hunde geben kann. Gegen 18.30 Uhr beobachteten Zeuginnen, wie zwei unbeaufsichtigte Hunde aus der Annastraße bis zur Ecke Frischstraße […]