POL-IZ: 220704.7 Sankt Michaelisdonn: Einbruch in denkmalgeschützte Mühle

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Sankt Michaelisdonn (ots) –

Ende Juni 2022 ist es zu einem Diebstahl eines Rasenmähers aus einer alten Mühle in Sankt Michaelisdonn gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Dieb oder auf den Verbleib des Mähers geben können.

Vermutlich um den 22. Juni 2022 begaben sich Unbekannte zu der Mühle in der Straße Hoper Mühle. Sie verschafften sich gewaltsam über eine Ladeluke Zutritt zu dem Objekt und stahlen aus dem Inneren einen Rasenmäher des Herstellers Mr. Gardener im Wert von 870 Euro.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen an der Mühle gemacht haben, sollten sich daher an die Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825 / 7799880 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Ellerbek - Unzulässige Ablagerung von Unrat - Zeugen gesucht (FOTO)

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (29.2069.2022) wurde eine unzulässige Müllablagerung im Almsweg festgestellt. Bei dem Müll handelt es sich um eine Elektro-Heckenschere, einen Rasensprenger, einen Gartenschlauch, Geschirr und Gläser, Porzellanfiguren, einige Wäschekörbe sowie Rohre, zwei Maurerbütten, Holzplatten und Plexiglasplatten. Ersten Ermittlungen zur Folge dürfte der Müll […]