POL-IZ: 220701.4 Lunden: Trunkenheitsfahrt mit 2,69 Promille

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Lunden (ots) –

Am Donnerstag um 12: 50 Uhr meldeten Zeugen der Polizei einen alkoholisierten Autofahrer in der Rendsburger Straße. Polizeibeamte trafen auf einen 60jährigen Lundener, der deutlich alkoholisiert war und zuvor sein Fahrzeug auf einem Parkplatz abstellte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,69 Promille. Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheines. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: BAB 23/ Halstenbek-Krupunder - Vollsperrung nach Alleinunfall auf der Autobahn 23

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Freitag (01.07.2022) ist es um 06:46 Uhr zu einem Alleinunfall auf der Autobahn 23 in Fahrtrichtung Hamburg gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam ein 48-jähriger Fahrzeugführer aus Haseldorf mit seinem 7,5 Tonner aus ungeklärter Ursache in Höhe der Anschlussstelle Pinneberg-Krupunder nach links von […]