POL-IZ: 220628.2 Itzehoe: Diebstahl einer Holzbank vom Familiengrab

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montag meldete sich eine 73jährige Itzehoerin bei der Polizei, nachdem Unbekannte eine massive Holzbank entwendet haben. Diese stand am Familiengrab der Anzeigenden auf dem Friedhof am Langen Peter. Die Bank wurde erst vor einem Monat dort aufgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 04821-6020 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Schenefeld (bei Hamburg) - Einbruchsversuch in Bankfiliale

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag (28.06.2022) ist es im Einkaufszentrum Schenefeld in der Industriestraße zum Einbruchsversuch in eine Bankfiliale gekommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde der Alarm um 23:27 Uhr ausgelöst. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes stellte daraufhin Beschädigungen an e iner […]