POL-IZ: 220620.7 Itzehoe: Grafitti-Sprayer auf frischer Tat ertappt

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Samstag um 9:30 Uhr befuhr ein 41jähriger Itzehoer mit dem Fahrrad den Kamper Weg. In einer Unterführung fertigte dieser Graffiti an der Seitenwand an.
Ein weiteres Bild entstand kurz darauf am Cheyenne-Club in der Otto-F.-Alsen-Straße. Am Brookhafen stellten Polizeibeamte den Urheber fest. Bei der Kontrolle hatte der Itzehoer Farbanhaftungen an den Händen, er führte vier Spraydosen mit sich. Es erfolgt ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Wahlstedt - Sachbeschädigung auf Spielplatz

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Die Polizeistation Wahlstedt sucht nach Vandalismus und Sachbeschädigung an einer Bank am Skaterpark in der Straße “Im Streem” in Wahlstedt nach Zeugen. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen wurde die Sitzbank am Wochenende durch massive Gewalteinwirkung zerstört. Diese hatte am Basketballfeld gestanden. Zudem […]