POL-IZ: 220614.3 Nordermeldorf: Dieseldiebe am Werk

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Nordermeldorf (ots) –

Am vergangenen Wochenende haben Diebe aus drei Fahrzeugen in Nordermeldorf Dieselkraftstoff entwendet. Der Schaden beläuft sich auf mehr als 300 Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Samstag, 12.00 Uhr, bis zum Montagmorgen, 06.00 Uhr, suchten Unbekannte eine Baustelle am Spülfeld in der Straße Stinteck auf. Sie verschafften sich durch einen Zaun Zutritt zu dem Gelände und pumpten aus zwei Baggern und einem Dumper insgesamt 170 Liter Kraftstoff im Wert von etwa 340 Euro ab.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220614.4 Heide: Flüchtiger Radler gesucht!

Bewerte den post Heide (ots) – Bereits am Donnerstag, 2. Juni 2022, ist es in Heide zu einem Unfall unter Beteiligung zweier Radfahrer gekommen. Eine Frau erlitt dabei schwere Verletzungen, ein beteiligter Mann entfernte sich unerlaubt vom Ort. Nach ihm sucht die Polizei nun. Um 16.50 Uhr war eine 50-Jährige […]