POL-IZ: 220609.6 Brunsbüttel: Zeugen nach Parkrempler gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Brunsbüttel (ots) –

Am Dienstag um 7:45 Uhr kehrte eine 62jährige Brunsbüttlerin zu ihrem dunkelblauen Opel zurück, welchen sie zuvor auf dem Supermarktparkplatz an der Heisenbergstraße abgestellt hatte. Ein Unbekannter hat vermutlich beim Rangieren die Heckschürze mittig des Fahrzeuges beschädigt. Einen Hinweis auf den Verursacher konnte sie nicht erlangen. Sachdienliche Hinweis nimmt die Polizei Brunsbüttel unter 04852-60240 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Tornesch - Weitere Komplettentwendung eines Fahrzeuges der Marke VW im Stadtgebiet - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Donnerstag (09.06.2022) ist es Tornesch zu einerweiteren Komplettentwendung eines Fahrzeuges gekommen. Näheres zur ersten Komplettentwendung ist der Pressemitteilung vom heutigen Tag unter nachfolgendem Link zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5243680 In der Zeit zwischen Mittwoch, 08.06.2022, 19:00 Uhr und Donnerstag, 09.06.2022, 07:15 Uhr wurde im […]