POL-IZ: 220602.8 Horst: Verkehrsunfall beim Abbiegen-Autofahrer übersieht Radfahrer

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Horst (ots) –

Am Mittwoch kam es um 17:10 Uhr zu einem Unfall an der Einmündung Langenkamp/Elmshorner Straße. Ein 61jähriger Horster Autofahrer fuhr auf dem Langenkamp zur Einmündung Elmshorner Straße. Hier übersah er während des Abbiegevorganges einen 81jährigen Radfahrer, der die Elmshorner Straße aus Elmshorn kommend Richtung Horst befuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen beiden Verkehrsteilnehmern. Der Radfahrer zog sich eine Beinfraktur zu, er wurde in das Klinikum Itzehoe verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de
keine durchgehende Erreichbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Vermeintlicher Kammerjäger fordert überhöhten Preis - Polizei warnt vor unseriösen Geschäften

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Montag (30.05.2022) benötigte eine Elmshornerin die Dienste eines Kammerjägers. Durch eine Recherche im Internet fand sie eine Firma, die solche Dienstleistungen anbot. Auf der Internetseite des Anbieters war eine Mobilfunknummer angegeben, die die Elmshornerin auch kontaktierte. Um 18:30 Uhr traf der vermeintliche […]