POL-IZ: 220524.6 Meldorf: Eine Einladung für jeden Dieb

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Meldorf (ots) –

Am Montag hat eine Frau in Meldorf beim Einkaufen ihr Portemonnaie offen in ihrem Wagen liegengelassen, was ein Dieb sofort nutzte. Er griff die Geldbörse und erbeutete hundert Euro.

Gegen 15.00 Uhr hielt sich die Anzeigende bei Lidl in der Altentreptower Straße auf. Ihren Einkaufskorb mitsamt sichtbarer Geldbörse stellte sie im Einkaufswagen ab. Diese Gelegenheit ließ ein Unbekannter sich nicht entgehen und schnappte sich in einem unbemerkten Augenblick das Portemonnaie. Verdächtige Personen hatte die 62-Jährige in dem Laden nicht bemerkt.

Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, sollten sich mit der Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20350 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Tatverdächtiger nach Raub festgenommen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Montagabend, den 23.05.2022, ist es im Moorbekpark im Bereich der Grundschule zu zwei Raubdelikten aus einer Gruppe Jugendlicher heraus gekommen. Nach den bisherigen Erkenntnissen trafen zwei Jugendgruppen gegen 20:30 Uhr aufeinander. Ein 16-Jähriger aus Kaltenkirchen soll hier gemeinsam mit einem Mittäter einem […]