POL-IZ: 220512.1 Neufeld: Betrunken mit dem Auto unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Neufeld (ots) –

In der Nacht zu heute hat eine Streife in Neufeld einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der stark alkoholisiert am Steuer eines Wagens saß. Er musste sich einer Blutprobenentnahme stellen.

Gegen 01.30 Uhr entschlossen sich Beamte in Sankt Michaelisdonn, den Fahrer eines Fiats zu überprüfen. Sie folgten dem Fahrzeug, das teils mit hoher Geschwindigkeit und in leichten Schlangenlinien unterwegs war. Schließlich gelang es den Polizisten, den Fiat in Neufeld, Alte Bundesstraße, zu stoppen. Im Gespräch mit dem Insassen stellten die Einsatzkräfte starken Atemalkoholgeruch fest. Ein daraufhin durch den 32-Jährigen absolvierter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,80 Promille. Die Beamten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an, beschlagnahmten den Führerschein des Dithmarschers und fertigten eine Strafanzeige wegen der Trunkenheit im Verkehr.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Pinneberg - Einbruch und Einbruchsversuch in zwei Objekte - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – In der Nacht vom 10.05.22 auf den 11.05.22 ist es in Pinneberg zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte und einem versuchten Einbruch in eine Einrichtung eines Wohlfahrtsverbandes gekommen. Zwischen 18:00 Uhr und 06:40 Uhr drangen unbekannte Täter auf noch nicht bekannte Weise in […]