POL-IZ: 220511.3 Itzehoe: Zeugen nach Einbruch gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Im Zeitraum vom 5. bis zum 10. Mai 2022 ist es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Itzehoe gekommen. Die Eindringlinge entwendeten unter anderem Schmuck, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Unbekannte verschafften sich in Abwesenheit des Hausbewohners über ein Kellerfenster Zutritt zu dem Objekt in der Viertkoppel. Im Inneren durchsuchten sie sämtliche Räume und nahmen neben Schmuck einen Computer und einen kleinen Bargeldbetrag mit. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unklar.

Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, sollten sich daher an die Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Polizei findet bei Unfallbeteiligtem Marihuanablüten im Fahrzeug

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Freitag (06.05.2022) ist es in Elmshorn auf der Bundesstraße 431 (Wittenberger Straße) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Beamte des Polizeireviers Elmshorn fanden im Fahrzeug des 66-jährigen Hamburgers Marihuanablüten. Näheres hierzu ist der Pressemitteilung der Polizeidirektion Bad Segeberg vom 09.05.2022 unter nachfolgendem Link […]