POL-IZ: 220421.2 Hohenlockstedt: Zehn Propangasflaschen von Baumarkt gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Hohenlockstedt (ots) –

Unbekannte Täter nutzten die Osterfeiertage, um vom Grundstück eines Baumarktes Am Bahnhof auf Diebestour zu gehen. Insgesamt zehn Propangasflaschen, welche auf einer Palette am umzäunten Grundstück gelagert waren, wurden entwendet. Hierzu entfernten die Täter einen Sicherungsbügel und trugen die Flaschen vermutlich über den unbeschädigten Zaun. Am Dienstag um 10.30 Uhr bemerkte der Eigentümer den Schaden von insgesamt 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Rickling/ B 205 - Vollsperrung nach schwerem Verkehrsunfall - Folgemeldung

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (20.04.2022) ist es auf der Bundesstraße 205 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Die Erstmeldung zu diesem Verkehrsunfall vom 20.04.2022 ist unter nachfolgendem Link einzusehen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/5201054 Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr ein 75-jähriger Fahrzeugführer aus Hamburg mit seinem Mazda auf […]