POL-IZ: 220412.3 Dägeling: Betrunken mit Wohnwagengespann unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Dägeling (ots) –

Am Montag um 19:14 Uhr wurde der Polizei ein Wohnwagengespann gemeldet, welches in auffälliger Fahrweise auf der A 23 bis nach Dägeling geführt wurde. Hierbei soll in Schlangenlinien gefahren worden sein und durch das Abdriften nach Links den Gegenverkehr gefährdet haben.
Im Heidiecksweg stoppten Polizeibeamte den 42jährigen Schafstedter. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,83 Promille Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheines. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220412.4 Brunsbüttel: Abwasserverstoß bei der MS "Mookda Naree"

Bewerte den post Brunsbüttel (ots) – Am Montag kontrollierten Beamte der Wasserschutzpolizei das Motorschiff “Mookda Naree” mit Heimathafen Bangkok im Elbehafen Brunsbüttel. Es wurde festgestellt, dass zur Desinfektion in der Abwasseraufbereitungsanlage Toilettenreiniger anstatt Chlorlösung verwendet wurde. Ein Einleiten von Abwasser in das deutsche Küstenmeer konnte nachgewiesen werden. Es wurde eine […]