POL-IZ: 220401.1 Heide: Feuer in Mehrfamilienhaus

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

In der Nacht zu heute ist es zu einem Brand eines Mülleimers in einem Mehrfamilienhaus in Heide gekommen. Das Feuer löschte ein Bewohner des Objektes, der entstandene Sachschaden dürfte bei etwa 200 Euro liegen.

Gegen 02.00 Uhr vernahm einer der zahlreichen Bewohner des Hauses in der Landvogt-Johannsen-Straße die Geräusche eines ausgelösten Rauchwarnmelders. Bei einer Nachschau entdeckte der Mann in der Gemeinschaftsküche einen brennenden Abfallbehälter und löschte diesen mit einem Feuerlöscher noch vor Eintreffen der Feuerwehr. Durch den Brand entstand in der Küche ein leichter Sachschaden. Alle Mieter des Hauses konnten in ihren Unterkünften verbleiben.

Die Ermittlungen in dieser Sache hat die Heider Kripo übernommen. Aktuell halten die Beamten eine technische Ursache für unwahrscheinlich, die Ermittlungen zu den Umständen des Feuers dauern an.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220401.2 Glückstadt: Einbruch in Container

Bewerte den post Glückstadt (ots) – Nach dem Einbruch in einen Container auf einer Großbaustelle in Glückstadt sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder auf den Verbleib des Stehlguts geben können. Im Zeitraum von Dienstag, 17.30 Uhr, bis Mittwoch, 07.00 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt […]