POL-IZ: 220331.3 Wacken: Einbruch am Kindergarten

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Wacken (ots) –

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in das Gebäude eines Kindergartens in Wacken eingestiegen. Sie richteten einigen Sachschaden an, stahlen augenscheinlich jedoch nichts.

Im Zeitraum von Dienstag, 19.00 Uhr, bis zum Mittwochmorgen drangen Einbrecher gewaltsam über eine Tür in die Kindertagesstätte in der Schulstraße ein. Im Gebäudeinneren sahen sich die Täter um, fanden offensichtlich jedoch nicht Mitnehmenswertes. Der durch die Einbrecher angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Zeugen, die im Bereich des Kindergartens verdächtige Machenschaften beobachtet haben, sollten sich mit der Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Einbrüche in Baucontainer und Diebstahl aus einem Fahrzeug - Polizei sucht Zeugen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Mittwoch (30.03.2022) ist es in der Königstraße gleich zu zwei besonders schweren Fällen des Diebstahls aus Baucontainern gekommen. Unbekannte Täter öffneten auf einer Baustelle gewaltsam einen Baucontainer und entwendeten Werkzeugzubehör. Ein weiterer Baucontainer befand sich auf einem Dach im 2. OG der […]