POL-IZ: 220329.5 Itzehoe: Geldbörsendiebstahl bei Supermarkteinkauf

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montag kam es zwischen 10 und 11 Uhr erneut zu einem Geldbörsendiebstahl bei einer 78jährigen Supermarktkundin. Als diese ihre Einkäufe bei einem Geschäft am Langen Peter erledigte, muss ein unbekannter Täter den Reißverschluss ihrer Handtasche geöffnet und die Geldbörse entwendet habe. Die Handtasche wurde verschlossen im Einkaufswagen mitgeführt. Erst im Kassenbereich bemerkte die Kundin das Fehlen ihrer Geldbörse. Es wurde ein hoher zweistelliger Bargeldbetrag und eine Krankenkassenkarte gestohlen. Die Polizei bittet, weiterhin aufmerksam zu bleiben und stets bei Einkäufen ein besonderes Augenmerk auf Wertsachen zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220329.6 Meldorf: Diebstahl eines Motorrollers-Zeugen gesucht

Bewerte den post Meldorf (ots) – In der Zeit zwischen Montag um 21 Uhr und Dienstag um 9:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter einen blau/silbernen Motorroller der Marke Baotian. Der 33jährige Besitzer stellte diesen auf einem Parkplatz im rückwärtigen Bereich eines Mehrfamilienhauses in der Zingelstraße ab. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei […]