POL-IZ: 220329.4 Büsum: Täter erbeuten diverse Werkzeuge

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Büsum (ots) –

Am vergangenen Wochenende haben Einbrecher in Büsum auf zwei Baustellen Container aufgebrochen und aus diesen diverse Werkzeuge entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Samstagmittag bis zum Montagmorgen begaben sich Unbekannte auf eine Baustelle in der Johannesallee. Dort öffneten sie gewaltsam einen Container, bei weiteren gelang ihnen das Eindringen nicht. Aus dem Inneren stahlen sie Werkzeuge im Wert von etwa 3.000 Euro.

Von Freitag bis Montag ereignete sich eine weitere, vergleichbare Tat. In der Mittelstraße brachen möglicherweise dieselben Personen in einen Baucontainer ein und entwendeten ebenfalls eine Vielzahl hochwertiger Werkzeuge. Aufgrund der großen Menge des Diebesguts ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem Fahrzeug unterwegs gewesen sind.

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher an die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220329.6 Meldorf: Diebstahl eines Motorrollers-Zeugen gesucht

Bewerte den post Meldorf (ots) – In der Zeit zwischen Montag um 21 Uhr und Dienstag um 9:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter einen blau/silbernen Motorroller der Marke Baotian. Der 33jährige Besitzer stellte diesen auf einem Parkplatz im rückwärtigen Bereich eines Mehrfamilienhauses in der Zingelstraße ab. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei […]