POL-IZ: 220328.3 Itzehoe: Kraftstoffdiebstahl-Fahrzeugbesitzer entdecken durchtrennte Benzinleitungen

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Freitagmorgen wurden der Polizei fünf Fälle von Kraftstoffdiebstahl gemeldet. Unbekannte Täter schnitten die Benzinleitungen durch und entwendeten den Kraftstoff aus dem Tank. Die Fahrzeuge waren im Bereich der Carl-Stein-Straße, Preußisch-Holland-Straße und der Edendorfer Straße abgestellt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220328.4 Heide: Sachstand zu Brandgeschehen in Dithmarschen

Bewerte den post Heide (ots) – Am Sonntag um 20:50 Uhr wurde durch einen Anwohner erneut ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schillerstraße gemeldet. Die Feuerwehr entdeckte im Keller des Mehrfamilienhauses einen brennenden Müllsack, welcher gelöscht werden konnte. Vier Personen zogen sich wegen der starken Rauchentwicklung eine leichte Rauchgasvergiftung […]