POL-IZ: 220322.7 Nindorf: Schmuck aus Einfamilienhaus entwendet

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Nindorf (ots) –

Am Montag zwischen 14:30 und 15:45 Uhr nutzte ein Dieb die Gelegenheit, in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße einzusteigen. Vermutlich während der Gartenarbeiten des Bewohners im Vorgarten gelangte dieser durch die unverschlossene Terrassentür ins Haus. Im oberen Stockwerk wurde eine Kommode durchwühlt und diverser Schmuck entwendet. Eine genaue Auflistung der gestohlenen Gegenstände sowie die Höhe des entstandenen Sachschadens wird derzeit noch ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Mehrere Verletzte nach Reizstoffalarm in Gemeinschaftsschule

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Heute Mittag (22.03.2022) sind mehere Personen in der Gemeinschaftsschule im Koppeldamm in Elmshorn durch das Freisetzen einer bislang unbekannten Substanz verletzt worden. Näheres zum Einsatz ist der Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbandes Pinneberg zu entnehmen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/22179/5177589 Die Zahl der Verletzten hat sich zwischenzeitlich erhöht. Mittlerweile […]