POL-IZ: 220314.9 Elpersbüttel: Unfall mit geklautem Traktor

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Elpersbüttel (ots) –

Von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte in Elpersbüttel von einem Grundstück einen Traktor entwendet und im Anschluss mit dem Fahrzeug einen Unfall verursacht. Der Gesamtschaden dürfte bei etwa 20.000 Euro liegen, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Freitag, 19.00 Uhr, bis zum Samstagmorgen, 09.00 Uhr, begaben sich Diebe zu einer Halle in der Bundesstraße Eesch 4 und stahlen einen grünen Traktor. Mit dem Fahrzeug fuhren sie davon und verunglückten nur etwa zwei Kilometer entfernt in der Straße Elpersbüttelerdeich. Dort kamen sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierten mit einem im Bereich einer Baustelle abgestellten Minibagger. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Bagger bis in einen Straßengraben und erlitt dabei erhebliche Beschädigungen. Offenbar versuchten die Täter den Ort noch mit dem entwendeten Trecker zu verlassen, was ihnen aufgrund eines Achsbruches allerdings nicht gelang. Letztlich ließen die Diebe die beschädigten Fahrzeuge zurück und flüchteten. Die Schadenshöhe dürfte sich je Fahrzeug auf etwa 10.000 Euro belaufen.

Zeuge, die Hinweise auf die Diebe und Unfallflüchtigen geben können, sollten sich mit der Polizei in Meldorf unter der Telefonnummer 04832 / 20250 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220314.11 Glückstadt: Vermisste Cora S. wieder Zuhause

Bewerte den post Glückstadt (ots) – Die vermisste 13jährige Cora S. ist seit heute um 11:54 Uhr wieder wohlbehalten Zuhause eingetroffen. Wir danken allen an der Suche beteiligten für die Unterstützung! Rückfragen bitte an: Polizeidirektion ItzehoeStabsstelle/ÖffentlichkeitsarbeitAstrid HeidornGroße Paaschburg 66, 25524 ItzehoeTelefon:+49 (0) 4821-602 2011Mobil: +49 0171-3375356E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion […]