POL-IZ: 220308.5 Engelbrechtsche Wildnis: VW-Bus fährt auf haltendes Fahrzeug auf, ein Leichtverletzter

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Engelbrechtsche Wildnis (ots) –

Am Dienstag kam es um 7:35 Uhr in der Grillchaussee zu einem Verkehrsunfall, als eine 49jährige Glückstädterin mit ihrem VW-Bus von Glückstadt Richtung Herzhorn fuhr. Aufgrund der tiefstehenden Sonne bemerkte diese zu spät das haltende Fahrzeug eines 76jährigen Glückstädters, der damit beschäftigt war, eine Rollstuhlfahrerin im Fahrzeug zu sichern. Beim Aufprall verletzte sich dieser leicht, die Rollstuhlfahrerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr Engelbrechtsche Wildnis kümmerte sich am Unfallort um auslaufende Betriebsstoffe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Hilfe für die Ukraine: Hinweise der Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde Dithmarschen

Bewerte den post (CIS-intern) –  HEIDE. Zurzeit erreichen den Kreis Dithmarschen viele Anfragen von Familienangehör igen und Unterstützer*innen zur Einreise oder zum Aufnahmewunsch von Geflüchteten aus der Ukraine. Denn zahlreiche Schutzsuchende aus der Ukraine kommen auch über Verwandte oder Freunde in den Kreis Dithmarschen und werden privat untergebracht.  Die Ausländer- […]