POL-IZ: 220223.4 Pahlen / Tellingstedt: Diebstähle von Katalysatoren

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Pahlen / Tellingstedt (ots) –

Am vergangenen Wochenende haben Diebe in Dithmarschen von mehreren Fahrzeugen Katalysatoren demontiert und entwendet. Im Zusammenhang mit den Taten fiel ein grünes Fahrzeug auf, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Samstagmittag, 12.00 Uhr, bis zum Montag, 06.30 Uhr, begaben sich Unbekannte zu einem Volkswagen, der auf dem Seitenstreifen in der Hamburger Straße in Pahlen in Höhe der Hausnummer 4 abgestellt war. Vermutlich bockten die Täter den Lupo auf und entfernten den Katalysator. Die Schadenshöhe dürfte bei etwa 1.500 Euro liegen.

Zwei weitere Taten ereigneten sich in Pahlen. Auf dem Gelände einer Werkstatt in der Schulstraße gingen Diebe in der Zeit von Freitag bis Montag einen BMW an. Auch hier stahlen sie den Katalysator. Dasselbe Vorgehen legten sie bei einem Golf in der Bergstraße zu Tage.

Im Zusammenhang mit den Diebstahlstaten fiel ein grüner VW Passat Kombi auf. Zeugen, die zu dem Fahrzeug Hinweise geben können oder die ansonsten verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich an die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 wenden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Unfallfahrer flüchtet auf der Ohechaussee

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Heute Morgen (23.02.2022) ist es auf der Ohechaussee (Bundesstraße 432) zwischen dem Nordportbogen und der Niendorfer Straße zu einem Verkehrsunfall beim Spurwechsel gekommen, nach dem sich der Verursacher unerlaubt entfernt haben soll. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein grauer Ford Fiesta mit Hamburger […]