POL-IZ: 220222.2 Brunsbüttel: Drei Fahrzeuge beschädigt-Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Brunsbüttel (ots) –

Am Samstag wurden drei Fahrzeuge, die in der Gorch-Fock-Straße abgestellt waren, von einem unbekannten Täter beschädigt. Ein silberner VW Golf war hinten links in Fußballgröße eingedellt, vermutlich verursacht durch einen Tritt. Bei einem Landrover wurde die gesamte linke Fahrzeugseite auf Hüfthöhe mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt. Auch ein BMW wurde am gleichen Ort auf der kompletten linken Seite vom vorderen bis zum hinteren Stoßfänger zerkratzt. Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet diese, sich unter 04852-6024-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220222.3 Brunsbüttel: Marpolverstoß bei Tankschiff "Karina Theresa"

Bewerte den post Brunsbüttel (ots) – Am Dienstag kontrollierten Beamte der Wasserschutzpolizei im Hafen Brunsbüttel (Covestro Brücke) das Tankschiff “Karina Theresa” mit Heimathafen Herning/Dänemark. Hierbei fiel auf, dass in einem Tank nach Ladungstagebuch Waschwässer geladen sein sollten, dieser aber bereits mit Used cooking Oil beladen war. Es wurde eine Sicherheitsleistung […]