POL-IZ: 220221.2 Heide: Betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Am Sonntag um 5:16 Uhr endete die Fahrt eines 31jährigen Heiders vor einer Gaststätte am Schumacherort. Nachdem der Fahrer seinen Opel direkt vor den Eingang der Gaststätte abstellen wollte, wurde er von dem Personal angesprochen, dass er so nicht stehenbleiben könne. Die hinzugerufene Polizei kontrollierte den Fahrer, welcher keine Ausweispapiere mit sich führte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Eine gültige Fahrerlaubnis dürfte nach ersten Ermittlungen ebenfalls nicht vorliegen. Es erfolgte eine Blutprobe und die Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und führen eines Kraftfahrzeuges ohne erforderliche Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Sachbeschädigung an mehreren Pkw

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Samstagabend (19.02.2022) ist es im Stonsdorfer Weg in Norderstedt zur Sachbeschädigung an drei Pkw gekommen. Zwischen 18:30 und 23:30 Uhr beschädigten Unbekannte den jeweils rechten Außenspiegel an drei Fahrzeugen. Beamte des Polizeireviers Norderstedt nahmen in diesem Zusammenhang Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung auf. Die […]