POL-IZ: 220221.14 Eddelak: Brand einer Stallung

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Eddelak (ots) –

Am Sonntag um 18:05 Uhr meldete der Eigentümer den Brand in einem Schweinestall im Kirchspielsweg. Es konnte ein lokal begrenzter Schwelbrand im Bereich des Heubodens oberhalb der Stallungen festgestellt werden. Hierdurch entstand ein Schaden in der Deckenkonstruktion in Höhe von circa 20.000 EUR. Personen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon:
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Kreis Dithmarschen: Orkantief verursachte Waldschäden

Bewerte den post (CIS-intern) – HEIDE. Das Orkantief „Zeynep“ verursachte in der Nacht von Freitag, 18. Februar 2022, auf Samstag, 19. Februar 2022, Schäden in allen Kreisforststandorten. Seit dem Wochenende kontrolliert das Kreisforst-Team die Bestände. Bürger*innen werden gebeten, zur eigenen Sicherheit nicht die Wälder zu betreten. Denn überall sind vereinzelt […]