POL-IZ: 220125.1 Itzehoe: Fahrer eines Kleinkraftrades mit Drogen unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Itzehoe (ots) –

Am Montagnachmittag kontrollierten Polizeibeamte einen 61jährigen Itzehoer, der mit seinem Kleinkraftrad am Lübscher Kamp unterwegs war. Da es bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit Hinweise auf Drogenkonsum gab, wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Itzehoer hatte zudem einen kleinen Plastikbehälter mit einer weißen pulverigen Substanz bei sich, welches beschlagnahmt wurde. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter berauschenden Mitteln und unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Elmshorn - Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt und Kraftfahrzeugrennen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Streifen des Polizeireviers Elmshorn haben am gestrigen Montag mehrere Verkehrsteilnehmer unter Drogen und Alkohol gestoppt und ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen beendet. Bei der Kontrolle eines Volvo-Fahrers in der Straße Langelohe ergab sich um 15:20 Uhr der Verdacht des Drogenkonsums. Der 24-Jährige räumte ein, am […]