POL-IZ: 220124.9 Tielenhemme/Wrohm: Sprengung zweier Toilettenhäuschen-Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Tielenhemme/Wrohm (ots) –

In der Zeit vom 12. auf den 13. Januar 2022 kam es auf einer Baustelle am Schüttingdeich in Tielenhemme zu einer Sprengung eines Toilettenhäuschens.
Dies befand sich am Randstreifen der dortigen Kreisstraße und wurde durch die Detonation erheblich beschädigt.
Am Freitag um 22 Uhr explodierte erneut ein Toilettenhäuschen, diesmal auf einer Baustelle an der Hauptstraße in Wrohm. Auch hier kam es zu erheblichen Schäden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Sie können sich bei der Polizei in Tellingstedt unter 04838-2049910 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Astrid Heidorn
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-SE: Norderstedt - Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Einbrüchen

Bewerte den post Bad Segeberg (ots) – Am Wochenende ist es im Norderstedter Stadtgebiet zu zwei Einbrüchen in Gewerbeobjekte gekommen. In der Oststraße ist es zwischen Freitagmittag und Montagmorgen zum Einbruch in eine Lagerhalle für Malereibedarf gekommen. Unbekannte hatten sich gewaltsam Zutritt verschafft. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme am Montagmorgen konnte […]