POL-IZ: 220114.2 Heide: Portemonnaie-Diebstahl

Add to Flipboard Magazine.
NO-Magazine
Bewerte den post
Heide (ots) –

Am Dienstag ist ein Kunde eines Supermarktes in Heide Opfer eines Taschendiebes geworden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Im Zeitraum von 18.00 Uhr bis 18.40 Uhr hielt sich der 39-Jährige in dem Lidl-Markt in der Meldorfer Straße auf. Nach dem Einkauf begab sich der Mann nach Hause, wo er feststellte, dass seine Geldbörse verschwunden war. Den Angaben des Dithmarschers zufolge muss sich die Tat in dem Geschäft ereignet haben. Eine spätere Nachfrage bei Lidl nach dem Portemonnaie verlief negativ. Die Summe des verschwundenen Bargeldes beläuft sich auf etwa 80 Euro.

Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, sollten sich bei der Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-IZ: 220114.3 Gaushorn: 32 Autos und Anhänger bei Autohandel beschädigt-Zeugen gesucht

Bewerte den post Gaushorn (ots) – Freitagfrüh entdeckte der 34jährige Betreiber eines Autohandels am Sohrtweg auf seinem Firmengelände Beschädigungen von erheblichem Ausmaß. In der Zeit von Donnerstag ab 18 Uhr bis Freitag um 7.30 Uhr wurde sich Zugang durch Durchtrennen eines Eisenzaunes im südlichen Bereich des Firmengeländes verschafft. Im Anschluss […]